KSC_Wappen
kopf2

 

 

Bezirksmeisterschaften 2019 in Heuchelheim und Wettenberg

Am finalen Wochenende der Bezirksmeisterschaften Süd/West in Heuchelheim und Wettenberg setzten sich weitestgehend favorisierten Akteure und Teams durch. Vom Heimvorteil profierte insbesondere der KSV Wettenberg auf seinen Bahnen im Wißmarer Bürgerhaus, der mit teils sehr guten Ergebnissen die Konkurrenz „Verein Herren“ souverän gewinnen konnte und sich mit dem Titelgewinn von Jörg Schnell bei den Herren A gar Platz eins im Medaillenspiegel der Vereine sichern konnte. Platz zwei bei den erfolgreichsten Vereinen belegte der KSV Wieseck, dessen Ramona Wilczek bei den Damen vorne war und im Paarkampf Damen mit dem Paar Ramona Wilczek/Cornelia Gebauer an der Spitze gar alle drei Podestplätze einnahm. Ergebnisse der Endläufe vom Wochenende:

Einzel Herren (Austragungsort Heuchelheim):
1. Michael Stein (Goldener Grund/Kirberg) 860, 2. Martin Albach 824, 3. Kai Bolte (alle Mittelhessen) 815, 5. Dennis Weber (Allendorf/Lda.) 775.

Einzel Damen (Austragungsort Wettenberg):
1. Ramona Wilczek (Wieseck) 829, 2. Yvonne Köhler (Heuchelheim) 828, 3. Darinka Höge (Dillenburg) 826, 4. Romana Georg (Wettenberg) 824, 5. Ilona Mann (Heuchelheim) 810, 6. Sabrina Brill 779, 7. Cornelia Gebauer (beide Wieseck) 778, 8. Mareike Göbler (Wettenberg) 753.

Einzel Herren A (Wettenberg):
1. Jörg Schnell (Wettenberg) 841, 2. Rainer Scheidet (Wetzlar) 828, 3. Marcus Müller (Marburg) 818, 4. Andy Kreiling (Heuchelheim) 810, 5. Stefan Hormel (Mittelhessen) 808, 7. Kai-Uwe Schnell (Wettenberg) 784.

Einzel Herren B (Heuchelheim):
1. Michael E. Schmidt (Hadamar) 831, 2. Rolf Rohrbach (Mittelhessen) 777, 3. Helmut Heinzerling (Hinterland) 753, 5. Guido Rothe (Dünsberg) 751, 7. Werner Schmidt (Heuchelheim) 681.

Paarkampf Herren (Wettenberg):
1. Benjamin Scheidt/Rainer Scheidt (Wetzlar) 727, 2. Patrick Schnell/Jörg Schnell (Wettenberg) 702, 3. Michel Stein/Robin Faulhaber (Goldener Grund/Kirberg) 701, 4. Christian Heigele/André Fischer 680, 5. Martin Albach/Alexander Lehnhausen 670, 8. René Junge/Stefan Hormel (alle Mittelhessen) 629.

Paarkampf Damen (Heuchelheim):
1. Ramona Wilczek/Cornelia Gebauer 616, 2. Luisa Wagner/Sabrina Brill 593, 3. Jessica Dix/Christina Vogel (alle Wieseck) 581, 4. Ilona Mann/Yvonne Köhler (Heuchelheim) 578, 5. Romana Georg/Mareike Göbler (Wettenberg) 575, 8. Svenja Fink/Anja Brunnengräber (Mittelhessen) 545.

Verein Herren (Wettenberg):
1. KSV Wettenberg 3466 (C. Lenz 913, K.-U. Schnell 894, P. Schnell 865, Wehrenfennig 794), 2. GH Allendorf/Lda. 3360 (Sabl 867, Weber 853, Petschel 838, Heinz 802), 3. KSV Wetzlar 3310, 4. SKC Waldbrunn-Hadamar 3239, 5. KSG Mittelhessen 3213 (Junge 817, Bolte 803, Stefan 797, Gellert 796), 6. KSC Heuchelheim 3156 (Vernau 843, L. Wiegandt 796, Reuschling 794, Viertelshausen 723). 

Verein Herren A (Heuchelheim):
1. KSV Wetzlar 3163, 2. KSG Mittelhessen 3132 (Kahl 799, Lehnhausen 798, Rohrbach 769, Hormel 766), 3. KSG Hinterland 3080, 4. KSC Heuchelheim 3018 (W. Keil 828, Kreiling 819, J. Keil 695, Schmidt 676), 5. GH Lollar 2857 (Krombach 784, Riedel 724, Hochmuth 694, Schmidt 655), 6. SKV Marburg 2702.   

 

damen

Bezirksmeisterin Einzel Damen
Ramona Wilczek (KSV Wieseck,rechts) und Vizebezirksmeisterin Yvonne Köhler (KSC Heuchelheim, links)

herren_a

Bezirksmeister Herren A Jörg Schnell (KSV Wettenberg)

pk_damen

Bezirksmeisterinnen Paarkampf Damen
 Ramona Wilczek, Cornelia Gebauer (mitte), Luisa Wagner und Sabrina Brill (links)
und Jessica Dix (rechts, es fehlt Partnerin Christina Vogel) alle vom KSV Wieseck

 

www.besucherzaehler-homepage.de